Kursportal Lübeck

Heute finden Sie 5.065 Kurse von 98 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Wir kennzeichnen Angebote, die online stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (Gitter-Symbol) den Button "E-Learning".

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Abschluss: Berufliches Gymnasium

Dorothea-Schlözer-Schule, Jerusalemsberg 1-3, 23568 Lübeck

Inhalt

Fachrichtungen:

  • Gesundheit und Soziales
  • Ernährung
  • Erziehungswissenschaften

Bildungsziel und Dauer
Das Berufliche Gymnasium vermittelt berufsbezogene und allgemeine Inhalte und führt in drei Jahren zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Nach zwei Jahren kann die Fachhochschulreife (schulischer Teil) erreicht werden. Insbesondere durch die berufliche Orientierung bereitet es auch auf eine anspruchsvolle Berufsausbildung vor. Es schließt mit der Abiturprüfung ab.

Aufnahmebedingungen
In das Berufliche Gymnasium kann aufgenommen werden, wer einen Realschulabschluss oder die Versetzung in die gymnasiale Oberstufe hat.
Vorrangig können Bewerberinnen und Bewerber im Rahmen der Aufnahmekapazitäten aufgenommen werden,

  • die den Realschulabschluss durch eine Prüfung an einer allgemeinbildenden Schule erworben haben und zum Besuch der gymnasialen Oberstufe berechtigt sind (d.h. die in den Kernfächern (Deutsch, erste Fremdsprache, Mathematik) einen Notendurchschnitt von 2,4 oder besser haben)
  • die in einem Bildungsgang der berufsbildenden Schularten den Realschulabschluss mit einen Notendurchschnitt 2,4 oder besser erworben haben.

Darüber hinaus können nachrangig im Rahmen der Aufnahmekapazitäten Bewerberinnen und Bewerber aufgenommen werden, die ohne Prüfung ihren Realschulabschluss erworben haben und/oder deren Notendurchschnitt in den Kernfächern schlechter als 2,4 aber besser als 3,0 ist.
Bei Bewerberinnen und Bewerbern mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz wird der Notendurchschnitt bei Vorlage des Berufsabschlusszeugnisses um 0,5 verbessert.
Dieser Bonus wird nicht gewährt, wenn ein Realschulabschluss erst durch die Berufsausbildung erworben wurde.
Weiterhin kann der Notendurchschnitt um bis zu 0,3 verbessert werden, wenn ein Nachweis einer qualifizierten Fort- und Weiterbildung in Fächern der Stundentafel der abgebenden Schulart erbracht wird.

Möglichkeiten nach Abschluss

  • Studium an einer Universität in allen Studienfächern
  • Studium an Fachhochschulen, ggf. nach Praktika
  • Berufsausbildung

Anmeldung: Der Aufnahmeantrag für das folgende Schuljahr ist im Februar zu stellen.

Abschluss
HOCHSCHULREIFE i
FACHHOCHSCHULREIFE (allgemein oder fachgebunden) i
Förderungsart
BAföG (Schüler) i
Unterrichtsart
Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden. Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.Präsenzunterricht i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.08.20 - 31.07.23 Beginnt jährlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
dauerhaftes Angebot
3 Jahre P Präsenzunterricht kostenlos
staatliche Schule, kein Schulgeld
Jerusalemsberg. 1-3
23568 Lübeck

zur Anmeldung

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!



^