Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Datenschutzerklärung für das Kursportal Schleswig-Holstein


Die Datenschutzerklärung informiert über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer aufgeführten Webseiten

  • sh.kursportal.info
  • dithmarschen-steinburg.kursportal.info
  • flensburg.kursportal.info
  • kiel.kursportal.info
  • luebeck.kursportal.info
  • neumuenster.kursportal.info
  • nordfriesland.kursportal.info
  • ohp.kursportal.info
  • pinneberg.kursportal.info
  • rendsburg.kursportal.info
  • segeberg.kursportal.info
  • stormarn.kursportal.info

Unter personenbezogenen Daten versteht man alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Geburtsdatum u.a.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Europäische Datenschutzverordnung (DSGVO).

Verantwortlich für die aufgeführten Webseiten ist:

Volkshochschule der Stadt Pinneberg e.V.
Leiter: Wolfgang J. Domeyer
Am Rathaus 3, 25421 Pinneberg
Telefon: 04101 – 211 247
E-Mail: info@vhs-pinneberg.de

Datenschutzbeauftragte der VHS Pinneberg ist:

Susan Remé
Am Rathaus 3, 25421 Pinneberg
Telefon: 04101 – 211 395
E-Mail: reme@vhs-pinneberg.de

1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch unsere Kursportal-Webseiten

Für allgemeine Besucher unserer Kursportal-Webseiten ist deren Nutzung ohne explizite Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, erfahren unsere Webserver in der Regel die IP-Adresse Ihres Rechners, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten, beispielsweise zur Kontaktaufnahme zu Bildungsträgern (E-Mail-Adresse ggf. mit Name) erhoben werden oder im Rahmen des "Kommentar zum Feedback" (ggf. E-Mail-Adresse und Suchbegriffe), erfolgt die Angabe oder das Absenden stets freiwillig. Suchanfragen werden grundsätzlich nicht automatisch zusammen mit personenbezogenen Daten gespeichert.

1.1 Cookies der Kursportal-Webseiten

Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser an einem dafür vorgesehenen Ort auf Ihrem Rechner ablegen kann. Diese Dateien und die darin enthaltenen Informationen kann Ihr Browser während des Webseiten-Besuchs oder bei einem späteren Besuch unserer Webseite (persistenten Cookies) lesen. Durch solche Cookies kann u.a. festgestellt werden, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht haben. Teilweise kann in Cookies gespeichert werden, dass Sie bereits für einen bestimmten Dienst registriert sind, so dass Sie Ihre Login-Daten nicht bei jedem Aufruf der Seite eingeben müssen.
Bei der Nutzung auf Smartphones (sog. mobile Webseiten) sowie bei der Nutzung von Apps werden häufig statt eines Cookies in ihrer Funktion vergleichbare andere Techniken verwendet.
Fremdinhalte auf unseren Webseiten werden zumeist durch Drittanbieter bereitgestellt. Diese nutzen möglicherweise und soweit durch Ihre Browser-Einstellungen zugelassen Informationen aus Ihren Cookies zu Ihren Besuchen dieser und andere Webseiten, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie eventuell interessieren. Konkrete Kontaktdaten wie Ihr Name, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer werden dabei nicht übertragen.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können unsere Webseiten weitgehend auch ohne Cookies betrachten. Dazu müssen Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden oder vor dem Speichern eines Cookies eine explizite Zustimmung erforderlich ist. Außerdem können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass das Abschalten von Cookies u.U. zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Seiten führen kann.

1.2 Cookies von Dittanbietern

Drittanbieter verwenden ebenfalls transiente (werden automatisch gelöscht, wenn der Nutzer die Webseite verlässt) oder persistente (werden nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht) Cookies. Die VHS Pinneberg arbeitet für die Kursportal-Webseiten mit folgenden Drittanbietern zusammen, die transiente und persistente Cookies verwenden:

  • Piwik Pro GmbH (jetzt Matomo): Webseitenanalyse-Dienst
  • ReadSpeaker GmbH: Vorlesefunktion

2. Nutzung von Drittanbieter-Diensten mit Datenerhebung

Wie fast alle Webseitenbetreiber nutzen auch wir einen sog. Webanalyse-Dienst, mit dem wir Statistiken zur Nutzung unserer Seiten erhalten, um unsere Angebote weiter verbessern zu können. Wir verwenden den Webanalysedienst Piwik (jetzt Matomo). Eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik wird angeboten durch die Piwik PRO GmbH, Lina-Bommer-Weg 6, 51149 Köln. Piwik verwendet auch Cookies (s.o.), die eine Analyse der Benutzung der Websites durch den Nutzer ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern; die VHS Pinneberg weist jedoch darauf hin, dass der Nutzer in diesem Fall ggfs. nicht sämtliche Funktionen dieser Websites vollumfänglich nutzen kann.
Die Rechtsgrundlage für die Nutzung von Piwik ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse liegt in der Optimierung der Webseiten der VHS Pinneberg auch zu Gunsten des Nutzers. Durch die anonymisierte Erfassung der IP-Adresse werden die Interessen des Nutzers ausreichend gewahrt.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen.

Widerspruch:

http:/­/­statistik.­kursportal.­info/­index.­p.­.­

In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

3. Rechte des Nutzers / der Nutzerin

Sie haben jederzeit das Recht eine Auskunft über Ihre bei der VHS Pinneberg gespeicherten Daten zu erhalten und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, unrichtige Daten korrigieren und Daten sperren oder löschen zu lassen, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Zudem haben Sie das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ihr jeweiliges Anliegen können Sie durch Nutzung der unter Punkt 1 aufgeführten Kontaktdaten per Mail an uns richten.

Neben den zuvor genannten Rechten haben Sie außerdem grundsätzlich das Recht, sich bei dem Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel zu beschweren.

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^