Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Social Media

cimdata Bildungsakademie GmbH, Werner-Kock-Straße 1 (Linden Arcaden), 23554 Lübeck

Inhalt

In der heutigen Unternehmenskommunikation sind soziale Medien und moderne Webtechnologien fast unumgänglich. Neue Ansätze in der Zeit des Social Media sind relevant, um öffentliche Wahrnehmung aktiv zu gestalten und besser mit dem Kunden in den Dialog zu treten. Facebook, Twitter, YouTube oder einer anderen Social Media Plattform - Menschen verbringen einen großen Teil ihrer Zeit im Internet. Wer seine Firma nachhaltig auf dem Markt positionieren möchte, muss den Zusammenhang von Webseite und Social Media-Kanälen verstehen und da ansetzen, wo sich die Zielgruppe aufhält.

Inhalte

Basics des Social Media Management
Social Media Marketing, Trends, Strategie und Maßnahmen
Zielgruppenanalyse
Monitoring und Krisenmanagement
Social Media Plattformen: Facebook, YouTube, Twitter, Google+, Instagram etc.
Grundlagen Medienrecht (Urheberrecht, Markenrecht)
Social Media-PR für: Firmen, Verbände, Vereine, soziale Missionen, Kulturbereich
Einführung in Social Media Guidelines sowie Online-Reputationsmanagement in digitalen Medien

Praxisprojekte, Fallstudien und Übungen werden Sie mit fachlicher Unterstützung durchführen, um das erlernte Wissen zu festigen und zu vertiefen.

Vorkenntnisse: Internetaffinität, grundlegende Office-Kenntnisse.

Lernform: Ihr Präsenzunterricht findet im virtuellen Klassenraum statt. Sie sind mittels Video- und Audiokonferenz während der gesamten Unterrichtszeit live und in Echtzeit mit ihrem/r Fachdozenten/in und ihren Mitstudierenden verbunden. Während auf einem Bildschirm die Anwendung sichtbar ist, mit der Sie arbeiten, sehen Sie auf einem zweiten Bildschirm die durch den/die Dozenten/in präsentierten Lehrinhalte und ihre Mitstudierenden. Über Bildschirmfreigaben werden Sie jederzeit individuell unterstützt, können mit anderen Teilnehmern in Austausch treten und ihre Arbeitsergebnisse der gesamten Klasse präsentieren. Ihre Fragestellungen werden umgehend durch den/die Dozenten/in beantwortet; in Arbeitsgruppen bearbeiten Sie Projekte. Die fachliche Betreuung der Dozierenden ist während des gesamten Unterrichtszeitraums gewährleistet.

Fördermöglichkeiten: Förderungen sind mit Bildungsgutschein SGB II und SGB III sowie durch Rentenversicherungsträger (DRV), Berufsgenossenschaften (BG) und den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr möglich. Darüber hinaus können Förderungen mit der Bildungsprämie sowie den Bildungscheck für die Bundesländer Berlin und Brandenburg erfolgen.

Abschluss: Prüfung und cimdata-Zertifikat

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
Webinar i
^