Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Java Aufbaukurs

Inhalt

Im Java Aufbaukurs befassen Sie sich mit fortgeschrittenen Themen, aufbauend auf Java 8. Sie erweitern Ihre Kenntnisse
über objektorientierte Konzepte und in der Entwicklung aufwendiger Benutzeroberflächen. Die Client-Server-Programmierung wird ebenso thematisiert wie die Anbindung von relationalen Datenbanken. Neben weiteren Themen steigen Sie auch in die Multi-Thread-Programmierung ein.

Inhalte

Java 8
Entwicklung aktueller Benutzeroberflächen mit JavaFX
Designpattern (Observer, Factory Method, Decorator, Composite)
Generische Klassen
Vertiefung von Collections
Annotation
Reflektion
Datenbanken
Persistenz
Konzepte für Datenbankanwendungen wie DAO
XML/JSON, Serialisierung von Objekten
JDBC: Datenbankprogrammierung

Thread-Programmierung, Einstieg in Multi-Thread-Programmierung
Threads-Steuerung
JavaFX-Threads
Sockets
Netzwerkprogrammierung Einführung
Versionsmanagement (Git)
Client/Server-Konzept
P2P-Konzepte
JUnit-Tests

Praxisprojekte, Fallstudien und Übungen werden Sie mit fachlicher Unterstützung durchführen, um das erlernte Wissen zu festigen und zu vertiefen.

Mit der Absolvierung des anschließenden Java Erweiterungskurses vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und werden explizit auf die Prüfung des OCAs zum "Java SE 8 Programmer 1" vorbereitet.

Vorkenntnisse: Die Teilnahme an dem Java Grundkurs ist von Vorteil. Grundlegende Java-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Lernform: Ihr Präsenzunterricht findet im virtuellen Klassenraum statt. Sie sind mittels Video- und Audiokonferenz während der gesamten Unterrichtszeit live und in Echtzeit mit ihrem/r Fachdozenten/in und ihren Mitstudierenden verbunden. Während auf einem Bildschirm die Anwendung sichtbar ist, mit der Sie arbeiten, sehen Sie auf einem zweiten Bildschirm die durch den/die Dozenten/in präsentierten Lehrinhalte und ihre Mitstudierenden. Über Bildschirmfreigaben werden Sie jederzeit individuell unterstützt, können mit anderen Teilnehmern in Austausch treten und ihre Arbeitsergebnisse der gesamten Klasse präsentieren. Ihre Fragestellungen werden umgehend durch den/die Dozenten/in beantwortet; in Arbeitsgruppen bearbeiten Sie Projekte. Die fachliche Betreuung der Dozierenden ist während des gesamten Unterrichtszeitraums gewährleistet.

Fördermöglichkeiten: Förderungen sind mit Bildungsgutschein SGB II und SGB III sowie durch Rentenversicherungsträger (DRV), Berufsgenossenschaften (BG) und den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr möglich. Darüber hinaus können Förderungen mit der Bildungsprämie sowie den Bildungscheck für die Bundesländer Berlin und Brandenburg erfolgen.

Abschluss: Prüfung und cimdata-Zertifikat

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
Webinar i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
07.10.19 - 01.11.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:30 - 16:15 Uhr
4 Wochen (180 Std.) Ganztägig E-Learning, Teleteaching, Webinar k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Werner-Kock-Straße 1
23554 Lübeck

max. 20 Teilnehmer

Dauer: 4 Wochen

zur Anmeldung

07.10.19 - 01.11.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:30 - 16:15 Uhr
4 Wochen (180 Std.)
Ganztägig E-Learning, Teleteaching, Webinar
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 24 Teilnehmer

zur Anmeldung

10.02.20 - 06.03.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:30 - 16:15 Uhr
4 Wochen (180 Std.)
Ganztägig E-Learning, Teleteaching, Webinar
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 20 Teilnehmer

Dauer: 4 Wochen

zur Anmeldung

01.06.20 - 26.06.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:30 - 16:15 Uhr
4 Wochen (180 Std.)
Ganztägig E-Learning, Teleteaching, Webinar
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 20 Teilnehmer

Dauer: 4 Wochen

zur Anmeldung

^