Kursportal Lübeck

Heute finden Sie 4.416 Kurse von 98 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Wir kennzeichnen Angebote, die online stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (Gitter-Symbol) den Button "E-Learning".

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

E-Learning: Datenmanager/-in

WBS TRAINING AG, Hüxtertorallee 6, 23564 Lübeck

Inhalt

Die Schlagwörter „Big Data“, „Digitale Transformation“ und „Industrie 4.0“ sind in aller Munde. Das weltweit generierte Datenvolumen wächst mit zunehmender Geschwindigkeit. Daten-Expertinnen und -Experten werden gebraucht, um für Unternehmen aus der Masse und Komplexität der vorhandenen Daten Nutzen ziehen zu können. Mit deren Hilfe können geschäftliche Risiken verringert, Wettbewerbsvorteile gesichert und Effizienzpotenziale gehoben werden. Die wichtigsten Aufgaben von Datenmanager/-innen in Unternehmen bestehen darin, die Datennutzung transparent zu machen, die Datenqualität zu sichern und redundante Datenhaltung zu vermeiden. In unserem Kurs lernen Sie, was genau Daten und Datenbanken und welches die Grundregeln der Datenpflege und Datenbereinigung sind, wie mit SQL-Datenbanken gearbeitet wird, wie Daten generiert und erfasst werden und was hinter Begriffen wie Data Governance, Data Mining, Data Warehouse und Big Data steckt. Sie werden in die Analyse und Auswertung von Massendaten eingeführt. Dabei werden die Daten mithilfe unterschiedlicher Techniken, wie zum Beispiel statistischer Methoden strukturiert, geordnet und dargestellt, sodass die Ergebnisse als Grundlage von Problemlösungen dienen können. Und damit Ihnen die Kommunikation der Ergebnisse gelingt, erfahren Sie wie sie Daten angemessen visualisieren können.

In dieser Weiterbildung lernen Sie

  • was Daten und Datenbanken genau sind
  • wie Datenbanken zusammenspielen
  • die Grundregeln des Datenmanagements, der Datenpflege und -bereinigung
  • woraus und wie Daten generiert und erfasst werden
  • wie Massendaten ausgewertet werden
  • wie SQL und Datenbanken funktionieren und wie man sie professionell anwendet
  • Darüber hinaus können Sie Datenwerkzeuge fundiert anwenden
  • Daten gezielt selektieren und analysieren
  • und die Daten zum Schluss sach- und zielgruppengerecht zu visualisieren
  • Diese Weiterbildung richtet sich an Menschen, die interessiert und offen sind für den Umgang mit Daten, Datenpflege, analytische Aufgabenstellungen und professionelle Visualisierungen, und die zukünftig auf Basis ihrer abgeschlossenen Berufsausbildung oder ihrem Hochschul-/Fachhochschulabschluss als

  • Datenmanager/-in
  • Data Steward
  • Datenbereinigung
  • Informationsmanager
  • Datenbank-Entwickler
  • Datenbank-Administrator
  • Daten-Analyst
  • Stammdatenmanagement
  • u.v.m.
  • tätig sein wollen.

    Sie sollten über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einen Hochschul-/Fachhochschulabschluss verfügen, Interesse an Daten, analytischen Aufgabenstellungen und professionellen Visualisierungen haben. Idealerweise verfügen Sie über fundierte PC-Kenntnisse oder haben bereits erste Programmier- bzw. Datenbank-Erfahrung. Diese Weiterbildung steht auch Quereinsteiger/-innen und Studienaussteiger/-innen offen.

    Dauer:
    Diese Qualifizierung dauert insgesamt: 41 Tage - Vollzeit

    Förderungsart
    Bildungsgutschein (nach AZAV) i
    Unterrichtsart
    Webinar i
    E-Learning i

    Termine

    Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

    ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
    29.04.20 - 30.06.20
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    08:00 - 16:00 Uhr
    9 Wochen (328 Std.) Ganztägig E-Learning, Teleteaching, Webinar E-Learning, Teleteaching, Webinar
    kostenlos per Bildungsgutschein
    Hüxtertorallee 6
    23564 Lübeck

    max. 25 Teilnehmer



    zur Anmeldung

    Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

    Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
    Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


    Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button

    Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!



    ^