Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Abrechnungs- und Praxismanagement für Arztpraxen - Teilzeit

WBS TRAINING AG, Hüxtertorallee 6, 23564 Lübeck

Inhalt

Auch Arztpraxen sind Wirtschaftsunternehmen, deren Erfolg nicht zuletzt von der effizienten Organisation der Arbeitsabläufe und der optimalen Durchführung des Abrechnungswesens abhängt. In diesem Kurs, den wir Ihnen im Teilzeitunterricht anbieten, vermitteln wir Ihnen relevantes, aktuelles Know-how in den Bereichen Abrechnung und Organisation für Arztpraxen, mit dem Sie Ihr Bewerbungsprofil entscheidend aufwerten können. Fachpersonal, insbesondere mit guten Abrechnungskenntnissen, ist auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt.

Nach Abschluss dieser Weiterbildung sind Sie in der Lage, Ärzte im Bereich der Verwaltung, Praxisorganisation, Buchhaltung sowie in der ärztlichen Abrechnung effizient zu unterstützen. Im Tagesgeschäft übernehmen Sie zudem die Terminvereinbarungen und den Empfang der Patienten.

Wenn Sie aus dem medizinischen, pflegerischen oder kaufmännischen Bereich kommen und sich gezielt weiterqualifizieren möchten oder als Berufsrückkehrer/-in den Wiedereintritt ins Berufsleben anstreben, ist diese Weiterbildung eine sehr gute Wahl. Da der Kurs in familienfreundlicher Teilzeit stattfindet, lässt er sich für Mütter und Väter besonders gut mit der Kinderbetreuung vereinbaren.

An dieser Weiterbildung können Sie teilnehmen, wenn Sie eine medizinische, pflegerische oder kaufmännische Berufsausbildung absolviert haben und über erste Berufserfahrung verfügen. Außerdem sollten Sie die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift beherrschen.

Dauer:
Diese Qualifizierung dauert insgesamt: 121 Tage - Teilzeit

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
Webinar i
E-Learning i
^
×

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Schleswig-Holstein zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Informieren Sie sich bitte bei den Anbietern, ob die Kurse ggf. online durchgeführt werden.

Stand: 16.03.2020