Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Kuba - eine Natur-, Kultur- und Zeitreise

Inhalt

Bildervortrag
Die größte Insel der Antillen, ist in vielerlei Hinsicht eine Reise wert. Naturinteressierte finden hier eine ganz besondere Tier- und Pflanzenwelt, z. B. 24 Vogelarten, darunter der farbenprächtige Todi (siehe Foto) und der Hummelkolibri, (kleinste Vogel der Erde). In den dichten Regenwäldern des Ostens leben die buntesten Landschnecken und der kleinste Frosch der Welt. Im Westen, in den Tälern von Viñales, locken grüne Landschaften, aus denen malerische Kalkberge herausragen. Auf roten Böden wird hier der beste Tabak Kubas angebaut. Der Referent zeigt auch die Menschen des Landes und die schönsten Städte Kubas mit prächtig restaurierten Altstadtkernen. die zum morbiden Charme in Trinidad, Cienfuegos und Havanna kontrastieren. Und immer noch beeindrucken allerorts blitzende Oldtimer.

In der Pause Tapas und Getränke.
In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Ibero-Amerikanischen Gesellschaft.

Unterrichtsart
Diavortrag

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
25.10.19
Fr.
18:30 - 20:30 Uhr
1 Tag (2 Std.) Abends 8 Falkenplatz 10
23564 Lübeck

max. 99 Teilnehmer

Termine: 1 - VHS Falkenplatz

zur Anmeldung

^