Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Teleskopstapler bedienen - Ausbildung für Fahrpersonal

Inhalt

Teleskope, egal ob sie als Stapler oder Lader ausgelegt sind, spielen in Unternehmen eine immer größere Rolle. Allerdings verlangt der Umgang mit den Teleskopen Können, Geschick und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Etwa 15.000 Arbeitsunfälle jährlich belegen, dass die Kenntnisse der Fahrer den hohen Anforderungen nicht ausreichend gerecht werden. Nach den Grundsätzen der Berufsgenossenschaften benötigt aber jeder, der gelegentlich oder regelmäßig mit einem Teleskop arbeitet, eine entsprechende Unterweisung sowie eine theoretische und praktische Prüfung.

Rechtliche Grundlagen: DGUV Vorschrift 68 (alt BGV D27) / DGUV Grundsatz 308-001 (alt BGG 925) / DGUV Regel 100-500 (alt BGR 500)

Zielgruppe: Alle Mitarbeiter*, die mit einem Teleskop arbeiten bzw. dies zukünftig beabsichtigen

Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre und gesundheitliche Eignung für das Steuern von Teleskopen. Das erfolgreiche Absolvieren der Stufe 1 nach DGUV Grundsatz 308-001 ist für diese Ausbildung Voraussetzung.

Inhalte: - Rechtliche Grundlagen - Aufbau und Funktion von Teleskope - Betrieb allgemein - Regelmäßige Prüfungen - Umgang mit Last - Sondereinsätze

Abschluss: Personenbezogener Fahrausweis der DEKRA Akademie mit interner Prüfung (schriftlich, praktisch) - Der personenbezogene Fahrausweis gilt unbefristet.

Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
dauerhaftes Angebot k. A. P Präsenzunterricht 351
Brutto. inkl. Lehrmaterial
Bei der Gasanstalt 14-16
23560 Lübeck

max. 25 Teilnehmer

Dauer: 2-Tages-Seminar mit 20 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten, Seminarzeit von 08:00 – 16.30 Uhr -
Kurs buchen

^