Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

Asbestarbeiten - Sachkunde TRGS 519, Anl. 3 - ASI-Arbeiten an schwach gebundenen Asbestprodukten - Fortbildung

Inhalt

Nach Anhang I Nr. 2.4.2 Abs. 3 GefStoffV und Nr. 2.7 Abs. 3 der neuen TRGS 519 wurde erstmalig die Fortbildungspflicht für Sachkundige eingeführt. Die Sachkundenachweise gelten jetzt nur noch für den Zeitraum von sechs Jahren. Abweichend davon behalten Sachkundenachweise, die vor dem 1. Juli 2010 erworben wurden, bis zum 30. Juni 2016 ihre Gültigkeit. Wird während der Geltungsdauer des Sachkundenachweises ein behördlich anerkannter Fortbildungslehrgang besucht, verlängert sich die Geltungsdauer um sechs Jahre, gerechnet ab dem Datum des Nachweises über den Abschluss des Fortbildungslehrganges. Die Mindestanforderungen an die Fortbildungslehrgänge werden in Anlage 5 der neuen TRGS 519 beschrieben

Anhang I Nr. 2.4.2 Abs.3 GefStoffV, Nr. 2.7 Abs. 3 TRGS 519

Zielgruppe: Sanierungs- und Baustellenleiter*, Architekten und Bauingenieure, Mitarbeiter von Sanierungsfirmen und verantwortliche Personen aus dem Bereich Klima/Lüftung/Isolationstechnik, Mitarbeiter von Baubehörden. Sachkundige nach TRGS 519, Anlage 3, die ihren Sachkundenachweis vor dem 01.07.2010 erworben haben.

Voraussetzungen: gültige Sachkunde nach TRGS Anlage 3

Inhalte:

  • Asbestprodukte und ihre Verwendung („neue“ Fundstellen)
  • Gesundheitsgefahren und Aktuelles aus dem Berufskrankheitengeschehen
  • Asbestverbot nach der REACH-Verordnung, Chemikaliensanktionsverordnung
  • Gefahrstoffverordnung und TRGS 519
  • Tätigkeiten mit geringer Exposition und emissionsarme Verfahren
  • Zulässige und unzulässige Tätigkeiten und Arbeitsweisen, Neuerungen
  • Baustelleneinrichtung
  • Arbeitsweisen gemäß TRGS 519
  • Aufgaben der sachkundigen Person
  • Gefährdungsbeurteilung und Arbeitsplan
  • Anzeige der Arbeiten
  • Betriebsanweisung und Unterweisung
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Auswahl und Anwendung der persönlichen Schutzausrüstung

Abschluss: Zertifikat der DEKRA Akademie mit Hinweis auf die Anerkennung durch die Bezirksregierung Stuttgart - 6 Jahre

Zertifikat
Asbestschein (Sachkundenachweis)
Sonstiges Merkmal
Sachkundenachweis

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^