Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Lübeck

« Zurück

BZM Lübeck

Über den Anbieter

Der private Schulträger wurde 1957 in Lübeck als Private Handelslehranstalt gegründet. Er beschäftigt mit Genehmigung des Kultusministeriums des Landes Schleswig-Holsteins 22 fest angestellte Lehrkräfte und Verwaltungsmitarbeiter sowie 3 freiberuflich tätige Lehrbeauftragte.
Schwerpunkte: Kaufmännische Schulausbildung
In 14 Berufs-, Berufsfachschul- und Gymnasialklassen werden rd. 200 Schülerinnen und Schüler im Vollzeit-Unterricht zu folgenden Abschlüssen geführt:
Staatlich gepr. Betriebswirt/in - Schwerpunkt Allgemeine Betriebswirtschaft
Staatlich gepr. Kaufmännische/r Assisten/in - Schwerpunkt Fremdsprachen
Staatlich gepr. Kaufmännische/r Assistent/in - Schwerpunkt Informationsverarbeitung
Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
Mittlere Reife
Hauptschulabschluss
Abschluss des Berufsgrundbildungsjahres Wirtschaft und Verwaltung Schwerpunkte: Wirtschaft und Verwaltung, Sprachen, Informationsverarbeitung
Zielgruppe:
Die Schule untersteht mit ihren staatliche anerkannten und staatliche genehmigten Schulzweigen der Schulaufsicht des Landes Schleswig-Holstein. Sie steht allen Schülern offen. Eine Aufnahmepflicht besteht nicht. Für Aufnahme, Versetzungen, Prüfungen und Schulabschlüsse sowie Beurlaubungen und Schulversäumnisse gelten die einschlägigen Erlasse des Kultusministeriums des Landes Schleswig-Holstein. Die Schülerinnen und Schüler sind bei der bundesgesetzlichen Unfallversicherung gegen Unfall versichert.

Teilnahmebedingungen / AGB
Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.­

Kurs­angebot

8 aktuelle Angebote

Alle 8 Kurse des Anbieters

Abschlüsse - aktuelle Angebote

Assistent/in - Kaufm. Assistent/in - Fremdsprachen (staatlich geprüft, Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht, 1 Kurs)  i 
Assistent/in - kaufm. Assistent/in - Informationsverarbeitung (staatlich geprüft, Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht, 1 Kurs)  i 
(2 Kurse)
(PrüfO vom 16.10.16, früher "Betriebswirt IHK", 1 Kurs)  i 
Erster allgemeinbildender Schulabschluss (Hauptschulabschluss, Sekundarstufe I, 1 Kurs)  i 
Fachhochschulreife (allgemein oder fachgebunden, 4 Kurse)  i 
Hochschulreife (2 Kurse)  i 
Mittlerer Schulabschluss (Mittlere Reife, 1 Kurs)  i 

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^